zurück

Erbrecht

Erbrecht Zachmann Rechtswanwälte

In vielen Fällen führt eine unzureichende Nachfolgeplanung und Erbfallregelung zu schweren Streitigkeiten innerhalb der Familie, massiver Verschwendung und den Verlust von hart erarbeiteten Vermögenswerten, Existenzängsten überlebender Ehegatten, Blockaden, Misstrauen, Steuernachteilen u.s.w..

Häufig werden auch die besonderen Herausforderungen beispielsweise bei multinationalen Familien, Aufenthalten und Wohnsitzen im Ausland, Vermögenswerten im Ausland sowie betrieblicher Verstrickung von Vermögenswerten, steuerrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Bezügen, Patchworkfamilien, minderjährigen Kindern oder Kinder in besonderen Lebenslagen (Physische/Psychische Probleme), Schenkungen, Vollmachten  in fataler Weise verkannt.

Vermeiden Sie diese Fehler und böse Überraschungen, sondern lassen Sie sich individuell und auf Ihre persönliche und wirtschaftliche Situation zugeschnitten beraten.

Wir legen besonderen Wert auf eine sorgfältige Nachlassplanung, mit der das Vermögen unter Berücksichtigung der familiären, wirtschaftlichen und steuerlichen Aspekte auf die nächsten Generationen übertragen wird. Wir umgehen versicherungs-, familien-, steuer- und gesellschaftsrechtliche Fallstricke und entwickeln Lösungen, die auch von den Betroffenen umsetzbar und nachvollziehbar sind.

Rechtsanwalt Matthias Zachmann ist Fachanwalt für Steuerrecht und Fachanwalt für Familienrecht, besuchte sowohl den Fachanwaltskurs für Erbrecht als auch den Zertifizierungskurs als Testamentsvollstrecker. Nur wer die Probleme und Schwierigkeiten in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht in seiner Vielfalt kennt, kann entsprechend vorsorgen oder im Krisenfall reagieren.

Aufgrund unserer langjährigen forensischen Erfahrung sind uns die möglichen Konfliktsituationen im Erbfall bekannt. Wir unterstützen Sie, bereits im Vorfeld Konflikte durch klare Regelungen zu vermeiden.

Im Erbfall unterstützen wir Ihre Ziele umsichtig und konsequent.

Im Rahmen der Testamentsvollstreckung wird der Wille des Erblassers/der Erblasserin verwirklicht. Eine transparente, engagierte Testamentsvollstreckung sichert den letzten Willen, vermeidet Streit und damit verbundene unnötige Kosten.

Unsere Kompetenzen umfassen u.a.

  • Gestaltung von Testamenten, Erbverträgen

  • vorweggenommene Erbfolge

  • Unternehmensnachfolge

  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

  • Annahme oder Ausschlagung der Erbschaft

  • Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen der Erben

  • Erbengemeinschaft

  • Pflichtteilsrecht

  • Testamentsvollstreckung

  • Internationales Erbrecht

  • Schnittstellen zum Familien-, Steuer- und Gesellschaftsrecht